Ein Dorf sieht Gold

Ein Dorf sieht Gold. Ein Götzenhainer Theaterstück. 
Anlässlich der 700-Jahr-Feier Götzenhains präsentieren wir im Oktober an zwei Abenden ein lustiges Theaterstück über Götzen, Hainer und nichts ahnende Ahnen. In 12 fast wahren Geschichten zappen wir uns durch die turbulente Geschichte Götzenhains.

Regie Sonnhild Grevel.